Festlicher Gottesdienst zur Einsegnung

Am 12. Juni feierten etwa 140 Menschen in der Kirche am Markt einen festlichen Gottesdienst mit den vier Jugendlichen, die nun nach zwei Jahren den Kirchlichen Unterricht beendet haben. Der Abschlussgottesdienst (Einsegnung) war feierlich und persönlich gestaltet. In der Verkündigung wurden die Einsegnungssprüche für die Jugendlichen ausgelegt. Außerdem hatte jeder Gottesdienstbesucher die Möglichkeit für jede Jugendliche eine Segenskarte zu schreiben. Das Orchester, das sich aus Gemeindegliedern und Familienangehörigen zusammengefunden hatte bereicherte den Gottesdienst musikalisch. Es war ein schöner und besonderer Gottesdienst, der in Erinnerung bleiben wird.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s